Panik / Selbstoptimierung

Panik
Panik und Panikattacken kommen häufig völlig unerwartet und ohne Vorwarnung. Selten ist die konkrete Situation, die eine Panikattacke auslöst, auch die Ursache. Sie sind, so beschreiben es meine Klienten, beängstigend und schränken die Lebensqualität in hohem Maße ein. Zudem werden sie häufig von körperlichen Symptomen begleitet, wie Herzrasen, Schweißausbrüche oder Zittern. Diese Symptome erzeugen ihrerseits ein Gefühl der Angst und Beklemmung. Doch auch Panik lässt sich mit Hypnose beikommen. Die selbstorganisatorische Hypnose führt meine Klienten zu einer Kenntnis über die Ursachen der Panik und damit können die Anfälle von Panikattacken erheblich reduziert werden.  

Selbstoptimierung
Sie wissen, dass Sie noch viel mehr erreichen können? Sie spüren, dass Ihr Potenzial noch nicht ausgeschöpft ist? Ob beim Sport, im Beruf, bei Prüfungen oder überall dort, wo Konzentration und Motivation die Leistung beeinflussen, unterstützt Sie die selbstorganisatorische Hypnosetherapie. Sie hilft Ihnen, innere und äußere Strukturen zu optimieren. So gewinnen Sie zusätzliche Energie, um frei von störenden Faktoren, beispielsweise Lärm, agieren zu können und selbstbewusst Ihre Ziele zu erreichen.